Ordinationszeiten  Alle Kassen

Ihre Lungenuntersuchung in Linz

Die gründliche Ursachenabklärung

In einem ersten Gespräch sehen wir uns Ihre Anamnese an und Sie schildern uns die Entwicklung Ihrer Symptome und Beschwerden. Auf dieser Basis können wir entscheiden, welche Untersuchungen erforderlich sind. Dazu können Röntgenaufnahmen gehören oder ein Test Ihrer Lungenfunktion mit Bodyplethysmografie und Diffusionsmessungen. Wir nehmen auch eine Blutgas-Analyse vor oder lassen in unserem internen Labor ein Blutbild erstellen, mit CRP, Ddimer und Differentialblutbild. Wenn Ihre Beschwerden auf einer Allergie basieren, führen wir einen Prick-Test sowie einen Test auf Histamintoleranz durch. Durch unsere Untersuchungen stellen wir auch fest, ob bei Ihnen COPD oder eine chronische Bronchitis vorliegt. Wenn Sie unter ständiger Müdigkeit leiden, untersuchen wir durch ein Schlaf-Screening, ob Sie unter Schlafapnoe leiden. Für weitergehende Untersuchungen nutzen wir auch das Angebot eines externen Labors. Bei Bedarf vermitteln wir Sie zu einem HNO-Arzt oder einem Facharzt für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, da nicht jede Art von Atembeschwerden durch die Lunge verursacht wird.

 

Ihre Lungenuntersuchung bei Dr. Michael Würtz in Linz